Öffnungszeiten: 09-19h | Samstag: 10-14h | info@belvilledental.com

RUFEN SIE UNS
011/­6300 955 | 011/­6300 956
STARTSEITE ÜBER UNS UNSERE LEISTUNGEN GALERIE PREISLISTE KONTAKT

DENTAL TOURISMUS


Dentalimplantate

In der Situation, wo Sie nach einer Zahnextraktioneinen Leerraum haben, ist es notwendig, ihn zu ersetzen, da sonstFolgen entstehen, die das Rotieren und Kippen von benachbarten Zähnen auf den Leerraum verursachen können, wie auch den Verlust der Position und Funktion derselben, sowie denSchwund von Knochen im Bereich des fehlenden Zahns, was Ihr Gesichtsausdruckunnatürlich macht, und wenn der fehlende Zahn in der Zone des Lachens liegt, kann das auch Ihr Selbstbewusstsein beeinflussen.

Eine Wiederherstellung der natürlichen Funktion und des Aussehens der verlorenen Zähne kann sehr schwierig sein. Die Prothese oder Brücke können die Wahl der Therapie sein, aber im Vergleich zu Implantaten haben sie begrenzte Ergebnisse. In einer großen Anzahl der Fälle sind Dentalimplantate die lohnendste ästhetische und funktionelle Lösung für den Ersatz der fehlenden Zähne.

WAS SIND DENTALIMPLANTATE?

Die Implantate sind alloplastische Materialien, die im Weich- und Knochengewebe des oberen und unteren Kieferseingebaut werden, um Kaufunktion, Ästhetik und Stimmbildung bei teilweise oder vollständig zahnlosen Patienten zu verbessern. Von besonderer Bedeutung für eine erfolgreiche Implantation ist die richtige Indikation, richtige Auswahl des Patienten, Verwendung der korrektenchirurgischen Technik und Anfertigung einer funktional und ästhetisch zufriedenstellendenSuprastruktur. Der Einbau des Implantates in den Kiefer ist ein völlig schmerzloses Verfahren. Der Zeitpunkt zur Herstellung der prothetischen Arbeit ist 6-8 Wochen nach dem Einbau des Implantates.

BIN ICH EIN GUTER KANDIDAT FÜR DEN EINBAU DES IMPLANTATES?

Heute ist fast jeder Mensch, der einen Zahn verloren hat, Kandidat für den Einbau des Implantates. Ausnahme sind Patienten, die an Osteoporose, unkontrollierten Diabetes und ähnlichen chronischen Krankheiten leiden. Unmittelbar nach der Operation, in der Phase der Gingivaheilung, gehören auch Raucher zur Risikogruppe wegen der erschwerten Verheilung, die durch die schlechte Einwirkung des Nikotins und erhöhte Temperatur im Mund verursachtwird. Die Grundvoraussetzung für den Einbau des Implantates ist eine gute Mundhygiene. Dentalimplantate sind die ideale Wahl für Menschen mit guter Mundgesundheit, die einen oder mehrere Zähne verloren haben. Kandidaten für Dentalimplantate müssen einegesunde Gingiva und Knochen zur Unterstützung der entsprechenden Implantate haben.

WIE HOCH IST DIE ERFOLGSRATE BEI DER THERAPIE MIT IMPLANTATEN?

Die Erfolgsrate bei der Behandlung mit Implantaten ist heute über 98%. Um festzustellen, ob die Implantate eine für Sie mögliche Lösung sind, ist es notwendig, Röntgendiagnostik und Konsultation mit dem Zahnarzt durchzuführen sowie die Untersuchung der Zähne und des Zahnfleischs durchzuführen. Das Setzen von Implantaten besteht aus einigen Phasen. In der ersten Phase wird das Implantat in den Kieferknochen eingebaut. Der Eingriff wird in örtlicher Betäubung durchgeführt, ist völlig schmerzlos und dauert im Durchschnitt etwa 30 Minuten. Der Prozess der Osseointegration (Phase des Zusammenwachsensdes Implantatesmit dem Knochen) dauert 2-6 Monate. In der zweiten Phase wird die Suprastruktur aufgesetzt, um die herum die Gingiva gebildet werden wird. Es folgt die Phase des Abdruckens der Suprastruktur. Danach fertigt der Techniker aus dem Abdruck ein Modell an, auf dem er die finale prothetische Arbeit anfertigt.

GIBT ES RISIKEN BEI DEM EINBAU DER IMPLANTATE?

Implantate stellen die bequemste Lösung für den Patienten dar, wennSie mit dem Einbau derselben das Schleifen der benachbarten Zähne und den Knochenabbau verhindern wollen, die nach der Zahnextraktion auftreten.Von unerwünschtenFolgen können am häufigsten Infektionen um das Implantat herum,Verletzungen des umgebenden Gewebes (der Nasennebenhöhlen, Nerven oder Blutgefäße) oder Knochenbrüche entstehen.


 

Zahlungsmöglichkeiten Visa, Master, American Express i Dinacard

 
 

Copyright ©2010 Belville Dental Centar. Sva prava zadržana.

Jurija Gagarina 14n/Lokal 2, naselje Belville
11070 Novi Beograd, Srbija
telefon: 011 6300 955, tel/fax 011 6300 956
mobile: 063 37 00 70

Email: info@belvilledental.com